Dienstag, 26. Juli 2016

Stangen selber basteln

Heute möchte ich euch zeigen wie ihr ganz einfach zwei verschiedene Arten von Stangen für euren Reitplatz selber machen könnt.

Variante 1:
Ihr braucht drei Strohhalme (die größeren sind am besten) und zwei Gummis.
Die Strohhalme stapelt ihr so, dass zwei oben sind und einer unten. Dann spannt ihr die zwei Gummis  links und rechts um die Trinkhalme herum.


Variante 2:
Ihr braucht nur kleine Holzstäbchen, oder Äste und evtl. Farben und Pinsel.

 Liebe Grüße, Jana.



Donnerstag, 21. Juli 2016

Kleine Box

Ich habe eine kleine Außenbox für meinen Hof gebaut. Ihr braucht nur ein paar Playmobil Gebäudeteile, zwei Strohhalme, Klebeband, zwei Loomgummis und ein Stück Pappe.
Die Teile baut ihr zusammen. das sollte etwa so aussehen:
Perfekt für heiße Tage, an denen es im Stall fürs Pferd zu heiß ist.
Durch diese Gummis, die ihr mit Klebeband festkleben müsst, und den Strohhalm könnt ihr die Box immer auf- und zumachen.

Liebe Grüße, Jana

Dienstag, 19. Juli 2016

Neuer Hengst

Ich habe wieder ein Pferdchen angemalt. Dieses mal den Knabstrupperhengst. Jetzt ist er ein hübscher Schecke. Ich habe ihn mit den Malen nach Zahlen Farben angemalt.
Hier noch ein Bild:

Er hat  noch keinen Namen...
Hast du eine Idee? Schreib ihn mir in die Kommis!

Liebe Grüße, Jana

Donnerstag, 7. Juli 2016

Transport-Bandagen

Heute gibt´s eine Anleitung für Transport-Bandagen. Es gibt zwar welche von Schleich...aber die passen eben nicht jedem Pferd.

Für diese Bandagen braucht ihr Klebetape oder Stoff und Loomgummis.
Ihr schneidet ein Stück vom Tape ab und wickelt es um die Beine des Pferdes, dann die Loomgummis. (ich hab sie dreimal rum gewickelt) 
    (Schleich Bandagen)
So sehen die Bandagen an meinem Araberhengst aus.